Aktuelles

Gerd Börner : Das Echo der Kiefern

Gerd Börner

Das Echo der Kiefern

Der Lyrikband „Das Echo der Kiefern“ versteht sich als ein Beitrag zur modernen deutschsprachigen Kurzlyrik im Allgemeinen und als Beitrag zur zeitgenössischen Haiku-Dichtung im Besonderen. Der Autor beschreibt neben der Beobachtung eines Naturereignisses Augenblicke des menschliche Miteinander in der Gesamtheit unseres Seins mit allen Aspekten des Lebens und unserer natürlichen Umgebung. Der Leser soll den Freiraum haben, in die Assoziationswelt des Autors zu treten, um dann schlaglichtartig das zu entdecken, was im Text eben nicht ausgesprochen wird. Einige Haiku und Haibun sind in andere Sprachen bzw. ins uckermärkische Platt übertragen worden. Das Buch bietet in einem kurzen Vorwort Informationen zu den Genres Haiku, Haiga und Haibun.

ISBN: 9783752861419, Preis: 15,00 €
Zu beziehen beim Autor, beim Verlag BoD oder in jeder Buchhandlung

 

 

 

Henry Kersting: Reise. Ende. Tod.

Henry Kersting: Reise. Ende. Tod.

Egal, ob auf einer thailändischen Insel, in einer afrikanischen Stadt oder in einem spanischen Ferienparadies: manchmal wird die Reise ins Paradies zum Höllentrip.

Spannend, exotisch, geheimnisvoll.

110 Seiten, Paperback,

ISBN 978-3-9816959-3-9

Preis (D): 9,80 Euro

Verlag am Schloss

Das Buch kann direkt beim Verlag bestellt werden: https://www.verlagamschloss.de/buecher/reise-ende-tod/

 

 

 

 

Jeden Montag: offener Leseabend

Das zentrale Veranstaltungsformat des „Autorenforum Berlin e.V.“ ist der wöchentliche offene Leseabend.