Aktuelles

Samstag, 26. Mai – 17 – 19 Uhr – Lesung zur Langen Buchnacht in der Oranienstraße

Das Autorenforum Berlin präsentiert Texte zur Langen Buchnacht

Samstag, 26. Mai 2018  –  17.00 bis 19.00 Uhr   –  in Schmitz Katze,  Oranienstraße 163

 

Henry Kersting Rache brennt

Henry Kersting. RACHE BRENNT – Fünf Kurzkrimis

Darunter die Kurzgeschichte „Der Blaue“. 2017 preisgekrönt beim literarischen Wettbewerb des ‚Autorenforums Berlin‘. 2018 nominiert für den Friedrich-Glauser-Preis in der Sparte „Kurzkrimi“.

Aus der Begründung der Jury zur Nominierung für den Friedrich-Glauser-Preis: „ … Mit einem nüchtern distanzierten Erzähler, der gleichzeitig mitten im Geschehen ist, zieht Kersting den Leser in eine Geschichte, die emotional trifft. Sprachlich konsequent und kompromisslos. „Der Blaue“ ist ein Kleinod unter den Kurzkrimis.“

Verlag am Schloss, 6,80 Euro, 56 Seiten, ISBN – 978-3-9816959-2-2

http://www.verlagamschloss.de

 

Jeden Montag: offener Leseabend

Das zentrale Veranstaltungsformat des „Autorenforum Berlin e.V.“ ist der wöchentliche offene Leseabend.