Wettbewerb 2019

Makellose Männer – Anthologie zum Wettbewerb 2019

Makellose Männer – im Leben schwer zu finden, im Text durchaus.

Hier sind sie, die Träumer und Realisten, die Workaholics und Faulenzer, die Ehemänner und Liebhaber, die Väter und die Kinderlosen, die Skurrilen und sogar Surrealen. Und mancher Mann wird leider erst im Tod so richtig gut, das soll nicht verschwiegen werden.

Anthologie mit Beiträgen von: Nicola Tams, Anita Liebmann, Katrin Deibert, Christian Berner, Rosemarie Hinsch, Henrik Lode, Rainer Schildberger, Florian Schneider, Frank Schültge, Emm Stumm, Aylin Ünal, Andreas von Radetzky, Alexander Rapp, Isobel Markus, Doris Wiesenbach

Makellose Männer, Anthologie, Alexandra Lüthen Hrsg., Berlin 2019print

ISBN: 978-3-95996-166-010 Euro / epub ISBN: 978-3-95996-167-76,99 Euro

<< Zurück