Neuerscheinung: POLARSTATION von Florian Schneider

POLARSTATION Erzählungen von Florian Schneider

Von einem Eisberg ragt nur ein Siebtel über die Wasseroberfläche. Das meiste von ihm liegt verborgen in der Tiefe.

Zwanzig atmosphärische Momentaufnahmen von Menschen, deren Leben feine Risse bekommen. Protagonisten, die konfrontiert werden mit ihren Komplexen und Hoffnungen, mit ihren eigenen Ansprüchen und den Erwartungen ihres Umfeldes.  Die ihre Auswege suchen in Jugenderinnerungen, in ihren Träumen, in der Musik. Und manche ergreifen die Flucht. Florian Schneider schreibt poetisch klar und tiefgründig, teils länger, teils lakonisch knapp und bis zur Miniatur verdichtet. Und immer bleibt dabei ein unerzählter Rest, der lange nachhallt.

Florian Schneider ist seit 2017 Mitglied des Berliner Autorenforums. Seine Kurzgeschichten werden regelmäßig in Anthologien veröffentlicht.

FLORIAN SCHNEIDER: „Polarstation – Erzählungen“ – 20 atmosphärische Geschichten über Menschen, die an Wendepunkten stehen. Edition Periplaneta, ca. 160 S., 13,50 EUR

print ISBN: 978-3-95996-247-6

epub ISBN: 978-3-95996-248-3

<< Zurück